Kartoffeln mit Quark | vegan & gesund

von | aktualisiert am 16.04.2024 | Vegane Rezepte, Vegane Hauptgerichte

2 3 Table Of Content

Kartoffeln mit Kräuterquark | mit individuellen Beilagen

Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 2 Radieschen scaled Kartoffeln mit Quark | vegan & gesund

Zubereitungszeit

30 Min

Besonders reich an

Ballaststoffe, Kalium, Vitamin C

Kartoffeln mit Kräuterquark essen wir sehr oft. Ich mag daran, dass jeder das essen kann, was er mag. Die Beilagen variieren also immer bei uns. Außerdem hat man nicht immer alles für jedes Rezept da. Bei diesem Rezept kann man da einfach kreativ werden.

Warum dieses Rezept?

Kartoffeln gehören meiner Meinung nach zu den gesündesten Lebensmitteln. Zusätzlich sind die vorgeschlagenen Beilagen zu diesem Rezept allesamt gesund und damit wertvoll für unseren Organismus.

Mich begeistert daran vor allem, dass du kreativ werden kannst. Nimm die Gemüsesorten dazu, die du da hast, die du magst, was immer du möchtest.

Nährstoffe von Kartoffeln mit Quark

Welche Nährstoffe du bei dieser Mahlzeit zu dir nimmst, hängt natürlich davon ab, welche Beilagen du wählst. Daher beschränke ich mich einmal auf Kartoffeln und veganen Quark.

Hier ist besonders hervorzuheben, dass Kartoffeln viele Ballaststoffe enthalten. Außerdem Kalium und Vitamin C. Letzteres ist vor allem interessant, wenn eisenreiche Beilagen gewählt werden. Bei pflanzlicher Ernährung unterstützt Vitamin C nämlich die Eisenaufnahme aus pflanzlichen Lebensmitteln.

Küchenausstattung

Die Küchenausstattung für dieses Rezept hängt natürlich ebenfalls von den gewählten Beilagen ab. Du solltest einen ausreichend großen Topf* zum Kartoffeln kochen und ggf. eine beschichtete Pfanne* zum Tofu braten zur Verfügung haben.

Außerdem benötigst du eine Schüssel* für den Kräuterquark, einen Schneebesen* zum Verrühren und ggf. weitere Servierschüsseln* für die übrigen Beilagen.

Und natürlich ein großes Schneidbrett* und ein gutes, scharfes Küchenmesser. Wir haben einmal richtig investiert und uns dieses hier gekauft: Zu unserem Küchenmesser* Damit sind wir richtig happy 😍

Zutaten für Kartoffeln mit Quark

Die Zutatenliste teilt sich in die Zutaten für Kartoffeln mit Quark und optionale Zutaten für die Beilagen.

Zutatenliste

Für das Rezept benötigst du folgende Zutaten:

Kartoffeln & Kräuter-Quark

Optionale Zutaten für Beilagen

Zubereitung

Auch die Zubereitung von diesem Rezept hängt stark davon ab, welche Beilagen du wählst.

Schritt 1: Kartoffeln kochen

Wasche die Kartoffeln und koche sie als Pellkartoffeln. Wir pellen sie dann direkt am Tisch.

Schritt 2: Kräuterquark zubereiten

Den Kräuterquark kannst du zubereiten, während die Kartoffeln kochen. Eine ausführliche Anleitung mit Informationen zu den Zutaten findest du hier: Veganer Kräuterquark | schnell & einfach selber machen

Die Kurzform ist, dass du einfach nur alle Zutaten für den Kräuterquark in eine Schüssel gibst, umrührst und abschmeckst. Lass den Kräuterquark dann noch im Kühlschrank ziehen, bis die Kartoffeln fertig sind.

Schritt 3: Beilagen vorbereiten

Bei den Beilagen kannst du die Vorschläge verwenden oder dir eigene Beilagen überlegen.

Wie man Tofu knusprig brät erfährst du in diesem Rezept: Knusprig gebratener Tofu

Schneide die Gemüsesorten deiner Wahl, wasche und schleudere den Salat und gib die Beilagen in Servierschüsseln.

Lass dir die Kartoffeln mit Quark schmecken

Stelle alle Schüsseln auf den Tisch sowie kleine Messer und eine Schale zum Kartoffeln pellen.

Und dann lasst euch das kreative Essen schmecken 🙂

Hast du das Rezept ausprobiert?

Lass es mich wissen und verfasse einen Kommentar (gerne mit Bewertung) unter diesem Beitrag.

Dir hat das Rezept gefallen?

Teile es über die Buttons unter dem Rezept in den Sozialen Medien und speichere es unbedingt auf deiner Rezepte-Pinnwand auf Pinterest, um es jederzeit wieder kochen zu können.

Gerne kannst du meinem Profil oder meinen Pinnwänden auch auf Pinterest folgen, um kein Rezept mehr zu verpassen.

Pellkartoffeln mit veganem Kraeuterquark, mit gebratenem Tofu, Mais, Gurke, Tomate, Kichererbsen und Salat.

Kartoffeln mit veganem Kräuterquark

Sara Seppelt
Ein Rezept, bei dem du nach Lust & Laune die Beilagen deiner Wahl zufügen kannst.
No ratings yet
Gericht Hauptgericht
Küche vegane Küche
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

Pellkartoffeln

  • 1,5 kg Kartoffeln

Optionale Beilagen

Anleitungen
 

  • Koche die Kartoffeln in ausreichend Wasser. Wir machen sie als Pellkartoffeln und pellen sie dann direkt am Tisch.
  • Rühre die Zutaten für den Kräuterquark in einer Schüssel an. Lass den Kräuterquark im Kühlschrank ziehen, bis die Kartoffeln gar sind.
  • Bereite währenddessen die Beilagen deiner Wahl vor. Gib alles in Form & Größe deiner Wahl in Servierschüsseln und jeder kann sich nehmen was er mag.
    ➡️ Wirf hierzu noch mal einen Blick in die Notizen.

Notizen

Tipps vom Veganen Radieschen:
  • Weitere Ideen für Beilagen sind: Edamame, Aufback-Baguette, gebratene Zucchini oder anderes Gemüse, Oliven, Antipasti, getrocknete Tomaten etc. ➡️ Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt 🙂 stöbere einfach mal durch den Supermarkt
  • Wie du Tofu perfekt brätst, findest du in diesem Rezept: Knusprig gebratener Tofu
Keyword Bowl, Kartoffel-Rezept, Tofu-Rezept, vegan

*Diese Seite enthält Affiliate-Links, die mit einem Sternchen(*) markiert sind. Wenn du über einen der Links bestellst, erhalte ich eine kleine Provision. Die Produkte werden dadurch für dich nicht teurer. Du unterstützt damit jedoch den Radieschen-Blog. Vielen Dank dafür 🙂

Hinweis: Als Amazon Partnerin verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Du möchtest mir ein kleines Trinkgeld dalassen?

🌺 Paypal.me 🌺

Vielen Dank 🙂

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Sara Seppelt

Sara Seppelt

Vegane Ernährungsberaterin

Mit dem Radieschen-Blog helfe ich Menschen beim Start in die Vegane Ernährung.

Du findest hier Tipps für Vegan Anfänger:innen, einfache Rezepte und Einblicke in meinen Veganen Lifestyle.

Radieschen-Letter

Melde dich zum Radieschen-Letter an und bekomme künftig immer eine Benachrichtigung, wenn ein neuer Blog-Artikel online geht.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut. (Kontaktiere mich, falls es auch dann nicht klappt)
Das hat geklappt 🙂 Bitte schau in dein E-Mail Postfach und bestätige den Link in der E-Mail.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden

Sara Seppelt Veganes Radieschen mit Briefumschlag und Kochloeffel für die Newsletter-Anmeldung